1

Research Team Olympia - News

JOGU-Artikel:"Das Herz Olympias schlägt in Mainz "

Univ.-Prof. Dr. Norbert Müller hat das Bild vom modernen Olympia ein Stück weit mitgeprägt. Er berät das Internationale Olympische Komitee in verschiedensten Positionen, bringt immer neue Projekte auf den Weg und ist bis heute ein leidenschaftlicher Verfechter des Olympischen Gedankens, der für ihn schwerer wiegt als alle Medaillen...

Lesen Sie den ganzen Artikel auf der Homepage der Uni-Mainz.


 

London Olympics und Paralympics

Prof. Norbert Müller hat die Olympischen Spiele und Paralympics 2012 in London "live" vor Ort erlebt. Nach seiner Rückkehr hat er seine Beobachtungen und Analysen niedergeschrieben.

Weiterlesen...
 

Literarisches Gesamtwerk des Olympiagründers Pierre de Coubertin erfasst

Olympisches Forschungsprojekt an der Uni Mainz nach drei Jahrzehnten abgeschlossen

Der Mainzer Olympiaforscher Prof. Dr. Norbert Müller vom Institut für Sportwissenschaft konnte soeben eine 30-jährige Forschungsarbeit abschließen. Zusammen mit seinem früheren Mitarbeiter Otto Schantz, heute Professor für Sportwissenschaft an der Universität Koblenz-Landau, hatte er 1982 mit dem Aufbau einer Sammlung aller Schriften des Olympiagründers Pierre de Coubertin (1863-1937) begonnen. Von ursprünglich 300 bekannten Titeln ist das Endprodukt auf 1280 bibliographische Nachweise einschließlich aller auf Französisch verfassten Originaltexte aus der Feder Coubertins angestiegen, darunter 34 Bücher, 50 Broschüren und 1160 Artikel. An Übersetzungen und Zweitabdrucken kommen weitere 850 Nachweise hinzu.

Weiterlesen...
 

Die Bewerbung Münchens um die Olympischen Winterspiele 2018

Im Sommersemester 2010 wurden zwei sporthistorische Seminare unter Leitung von Prof. Müller am Institut für Sportwissenschaft der Universität Mainz zur  Vorbereitung der Olympiabewerbung in Hinblick auf die "Olympic Legacy" Garmisch-Partenkirchen 1936 und München 1972 durchgeführt. Den Abschluss bildete eine freiwillige, aber ungemein interessiert angenommene Seminar-Exkursion von 22 Teilnehmerinnen und Teilnehmern nach Garmisch-Partenkirchen und München vom 24.3. bis 26.3.2011.

 

Weiterlesen...
 

Coubertin and the Arts

Pierre de Coubertin’s name is usually associated with the modern Olympic Games he founded. Today, this atypical planetary event still attracts young people from around the world, who compete in peaceful jousts - governed by an absolutely unique “spirit”.
[read more]

 

Geschichte Olympische Winterspiele

Ein 43 Minuten-Interview zu Olympischen Winterspielen

Stand: 8. Okt. 2010

Katie Scholl interviewt Prof. Müller: Sportgeschichte am Institut für Sportwissenschaft der Uni Mainz

An dieser Stelle haben Sie die Möglichkeit, ein Video zu sehen, sofern Sie das Adobe Flash-PlugIn installiert und Javascript aktiviert haben.
 

Interview mit dem Research Team Olympia

Unter Leitung von Prof. Müller war das Research Team Olympia mit einer Abordnung Mainzer Studenten bei den Olympischen Spielen in Vancouver 2010. In Kooperation mit der Internationalen Biathlon Union konnten die Studenten eine mehrtägige Befragung an der Wettkampfstätte durchführen. Nach ihrer Rückkehr aus Kanada standen Prof. Müller und die Mitglieder des Reserach Team Olympia - Lisa Reithmann, Katharina Galuba und Katie Scholl - Redakteurin Sandra Groß von der Studentenzeitschrift STUZ Rede und Antwort. Das Interview in voller Länge zum Dowload sowie den Fragebogen finden Sie hier.

 

Studenten befragen Zuschauer in Beijing

Mit 2.450 ausgefüllten Fragebögen in Chinesisch und Englisch sind 15 Mainzer Sportstudierende von den Olympischen Spielen in Peking zurückgekehrt. "Die Fragebögen mit 28 Einzelfragen und 145 Ankreuzvorgaben sind entgegen den Erwartungen bei den Zuschauern im Olympiastadion auf sehr großes Interesse gestoßen", teilte Univ.-Prof. Dr. Norbert Müller vom Institut für Sportwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz mit. Auch die überall präsenten Sicherheitsleute stellten sich positiv zu den Mainzer Jungforschern, die in gelbe T-Shirts mit der Aufschrift "Olympic Research Team Uni Mainz" – auch in chinesischer Sprache – gekleidet waren.

Weiterlesen...
 



Prof. Dr. Norbert Müller

Prof. Dr. Norbert Mueller

Diaschau